Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! Zum Spiel
Zurück   Battlestar Galactica Online > Battlestar Galactica Online - Die Zentrale > Offizielle Ankündigungen
Hilfe Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.07.2013, 16:12   #1
Cpt_Serenity
BSGO Chatadmin
 
Benutzerbild von Cpt_Serenity
 
Registriert seit: 08.01.2012
Ort: Mod-Bunker
Beiträge: 6.110
Standard Game Update 12 - Gefahr! Minen!

Wir werden am Donnerstag, den 4. Juli ein Update auf allen Live-Servern aufspielen. Mit diesem Update bringen wir Euch die neuen Minen und Minenfelder, Verbesserungen des "Top Gun"-Turniers sowie zahlreiche Bugfixes.


Piloten,

die Welt ist voller Gefahren, und jeder Jäger lauert auf seine Beute. Gefahren warten hinter jedem Planetoiden, zwischen Asteroidengürteln und ab sofort auch in scheinbar harmlosen Gebieten – draußen in der Dunkelheit. Haltet die Augen offen nach kleinen, rot blinkenden Lichtern...

Wir präsentieren unser neuestes Spielupdate: Minen und Minenfelder. Diese defensiven Waffen bieten neue taktische Varianten im Gameplay, da Ihr den Gegnern mit Minenfeldern den Zugang zu bestimmten Gebieten erschweren könnt. Ganz besonders, wenn es sich um nukleare Minen handelt!

Spieler, die vor einem Minenfeld stehen, haben zwei Möglichkeiten: durchfliegen oder einen Umweg machen.


Dies sind einige der Features:

- Minen werden von Kampf- und Eskortenschiffen gelegt, Minenfelder dagegen von Linien- und Trägerschiffen
- Minenwerfer legen eine Mine auf einmal, und Minenfeld-Werfer ein Minenfeld auf einmal
- Minen detonieren, wenn sich ein Objekt auf weniger als 150 Meter (Minenwerfer von Kampfschiffen) bzw. 200 Meter (Minenwerfer von Eskortenschiffen) nähert
- Minenfelder fügen allen sich bewegenden Objekten Schaden zu. Für jeden Schadenspunkt an einem beweglichen Objekt im Minenfeld wird dem Minenfeld ein HP abgezogen, bis das Feld zerstört ist
- Minen und Minenfelder können mit Kanonen- und Flakfeuer zerstört werden

Eine weitere wichtige Verbesserung der GUI:
Ihr könnt nun direkt im Tooltip sehen, welche Effekte bestimmte Skills, Skill-Level, Munition und Buffs auf Eure Gegenstände haben. Ein Beispiel hierfür seht Ihr im folgenden Bild:



Auf Euer Feedback hin haben wir auch Verbesserungen am "Top Gun"-Turnier vorgenommen – wir haben die Arena-Symbole sowie die Anzeige von Spielerlevel und Schiffstyp aus dem Kampftext entfernt, um die Erkennung anderer Spieler zu erschweren und Teamplay zu verhindern. Es kann nur einen wahren "Top Gun" geben!

Für das Update werden 30 Minuten pro Server benötigt. Wir starten mit dem Herunterfahren der Server um 7.30 CEST.

Das Update wird wie folgt aufgespielt:

7.30 am CEST – EU Kobol
8.00 am CEST – EU Libran, Virgon
9.00 am CEST – EU Canceron, Tauron,
10.00 am CEST – EU Picon, Sagittaron
11.00 am CEST – US EAST
12.30 pm CEST – US WEST


Features:
- Gegenstände: Neue Minen und Minenfelder sowie verbesserte Minenwerfer
- Missionen: Anpassung der Wiederbelebungsbereiche in FTL-Missionen, um die Wiederbelebung weniger vorhersehbar zu machen
- GUI: Neue "Alles deinstallieren"-Funktion im Schiffshangar, um alle installierten Systeme auf einmal aus dem Schiff in den Lagerraum zu entfernen
- GUI: Die Ingame-Hilfe wird nun in unserer neuen GUI angezeigt
- GUI: Verbesserte Tooltips für Gegenstände, um Verbesserungen durch Skills, Munition und Buffs anzeigen zu können
- TGB: Spielerlevel, Arena-Symbole und Schiffstyp werden beim "Top Gun Battle" nicht mehr im Kampflog angezeigt


Bugfixes:
- Korrektur eines Bugs, bei dem der Feuerradius der Kanonen 3 und 6 des Aesir den Bereich vor dem Schiff nicht abgedeckt haben
- Korrektur eines Bugs, bei dem es möglich war, Cooldowns durch FTL-Sprünge, Andocken, Ausloggen oder Entfernen eines Gegenstands zurückzusetzen
- Korrektur eines Bugs, bei dem während des Turniers die falschen Belohnungen verschickt wurden
- Korrektur eines Bugs im Tooltip der Nuklearsprengkörper von Trägerschiffen
- Korrektur eines Bugs, bei dem das Schiff nicht ausgewählt werden konnte, wenn es sich bei niedrigen Auflösungen mit dem Abdocken-Button überlagert hat
- Korrektur eines Bugs, bei dem Planetoiden teilweise durchsichtig waren
- Korrektur eines Bugs, bei dem das Geschwaderfenster nicht mit dem Tastaturkürzel "B" geschlossen werden konnte
- Korrektur eines Bugs, bei dem bestimmte Tasten nicht als Tastaturkürzel gesetzt werden konnten
- Korrektur eines Bugs, bei dem die Bewegung ausgesetzt hat bei Kollisionen unter bestimmten Umständen. (AKA "Teleportieren")
- Korrektur zahlreicher GUI-Probleme mit überlappendem Text und Rechtschreibfehler in verschiedenen Sprachen


Euer
Battlestar Galactica Online-Team
__________________

Geändert von Biolectra (04.07.2013 um 08:44 Uhr).
Cpt_Serenity ist offline  
Alt 04.07.2013, 09:43   #2
Biolectra
Gesperrt
 
Registriert seit: 31.05.2011
Beiträge: 5.213
Standard

Hallo Piloten!

Aufgrund von technischen Problemen hat sich das Aufspielen des Patches etwas verzögert.

Anbei der neue Zeitplan:

10:30 Uhr CEST – EU Picon
11.00 Uhr CEST – EU Sagittaron
11.20 Uhr CEST – US EAST Aquaria
11.40 Uhr CEST – US EAST Aerilon
12.00 Uhr CEST – US EAST Scorpia
12:20 Uhr CEST – US WEST Caprica
12:40 Uhr CEST – US WEST Gemenon
13.00 Uhr CEST – EU Libran
13:15 Uhr CEST – EU Virgon
13.30 Uhr CEST – EU Canceron
13:45 Uhr CEST – EU Tauron

Der Patch für die ersten EU-Server muss wiederholt werden, daher werden diese nach den US-Servern nochmal kurz heruntergefahren.

Euer Battlestar Galactica Online Team

Geändert von Biolectra (04.07.2013 um 09:47 Uhr).
Biolectra ist offline  
Alt 05.07.2013, 13:49   #3
fruake
BSGO Super Moderator
 
Benutzerbild von fruake
 
Registriert seit: 05.08.2011
Beiträge: 1.200
Standard

Hallo Piloten und Pilotinnen,

wie ihr wohl bemerkt habt, ist die Feuerate der Waffen nicht korrekt und um dies zu beheben, werden wir heute einen Hotfix aufspielen.

Der Zeitplan lautet wie folgt:
15:00 Uhr CEST - EU Kobol
15:10 Uhr CEST - EU Libran, Virgon, Canceron
15:30 Uhr CEST - EU, Tauron, Picon, Sagittaron
15:50 Uhr CEST - US EAST
16:10 Uhr CEST - US WEST

Der Hotfix enthält nur die Behebung der Feuerrate und ermöglicht die fortgeschrittenen Flugsteuerung im Tutorial.

Mit freundlichen Grüßen
Euer BSGO-Team
__________________

Geändert von Biolectra (05.07.2013 um 14:00 Uhr).
fruake ist offline  
Alt 08.07.2013, 10:52   #4
Biolectra
Gesperrt
 
Registriert seit: 31.05.2011
Beiträge: 5.213
Standard

Hallo Piloten!

Es gab eine weitere bisher nicht gelistete Änderung, die einigen aber bereits positiv aufgefallen ist.

- Bei der Verbesserung des Cooldown-Systems haben wir auch die Art der Berechnung der Feuergeschwindigkeit und Nachladezeiten geändert. Von der Berechnung im Clienten zur serverseitigen Berechnung. Das bedeutet nun, dass alle Werte im Spiel genau so funktionieren wie beabsichtigt, unabhängig vom Ping oder der Qualität der Internet-Verbindung. Dies ist eine wesentliche Verbesserung im Spiel, vor allem für Spieler mit eher schlechten Ping-Werten.

Euer Battlestar Galactica Online Team
Biolectra ist offline  
Thema geschlossen


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:22 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.