Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! Zum Spiel
Zurück   Battlestar Galactica Online > Battlestar Galactica Online - Die Zentrale > Offizielle Ankündigungen
Hilfe Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.03.2013, 16:59   #1
DEDexter
Forenkommissar
 
Registriert seit: 13.04.2011
Ort: Combat Information Center
Beiträge: 693
Standard Balancing - Interview mit dem Spieledesigner Tobias_BP

Interview mit dem Spieledesigner Tobias_BP

Hallo Tobias_BP, würdest Du Dich bitte kurz vorstellen und unserer Community erzählen, was Du vorher gemacht hast?
Hi - natürlich, mit Vergnügen! Ich arbeite seit ca. 2 Jahren bei Bigpoint. Davor habe ich in vielen verschiedenen Bereichen gearbeitet. Zuerst wollte ich Leveldesigner werden, aber mir wurde schnell klar, dass ich einen anderen Weg einschlagen würde. Balancing wurde mit der Zeit mein Spezialgebiet. Ich liebe es, neue Systeme zu entwickeln und zu analysieren und alte Systeme zu verbessern. Vor allem bestehende Systeme sind eine unglaubliche Herausforderung, wenn es darum geht, Änderungen einzuführen, ohne die Community gegen sich aufzubringen.

Das kann ich mir gut vorstellen! Wie bist Du zum Battlestar Galactica Online-Team gekommen?

Vielen unserer Spieler ist bewusst, dass BSGO in einer schwierigen Lage ist. Nach der Entscheidung, die Weiterentwicklung von BSGO in Hamburg durchzuführen, wurde ein neues Team aufgestellt und mit der Verbesserung und Weiterentwicklung des Spiels beauftragt. Da jedoch hierfür zahlreiche Änderungen an bestehenden Systemen notwendig waren, hat das Team nach Experten in diesem Bereich gesucht. Ich hatte bereits ähnliche Änderungen an anderen Spielen begleitet und war auf der Suche nach einer neuen Herausforderung, und so kam alles zusammen.

Kanntest Du das Spiel damals bereits?

Ja, ich hatte mir beim Launch einen Account erstellt. Ich war fasziniert von der Optik und den Möglichkeiten, die für ein Browserspiel beeindruckend waren und es immer noch sind. Ich habe das Spiel 2-3 Monate lang aktiv gespielt.

Was hast Du zuerst getan, nachdem du zum Team gestoßen bist?

Ich habe begonnen, das Spiel eine Zeitlang zu spielen, da meine Kenntnisse von BSGO etwas veraltet waren. Dieser Schritt ist eigentlich ganz einfach — man spielt nicht nur das Spiel, sondern versetzt sich auch in die Rolle zukünftiger Spieler. Man achtet auf inkonsistente Bereiche, überdenkt bestimmte Systeme und sucht nach Verbesserungsmöglichkeiten. Diesen Vorgang nennt man auch "first user experience."
Wenn man zu lange an einem Produkt arbeitet, übersieht man leicht kleine Dinge oder sieht manche Dinge als selbstverständlich, auch wenn sie es nicht sind. Genau aus diesem Grund sind uns die Meinungen aus der Community auch so wichtig. Dieses Feedback zeigt uns manchmal Probleme auf, die uns einfach gar nicht bewusst waren.

Wir haben bereits über Triad und Prophezeiung gesprochen — kannst Du uns verraten, was uns in Zukunft erwartet?

Ja, wie bereits beschrieben sind diese Spiele momentan nicht besonders attraktiv für unsere Spieler.
Und ich verstehe auch warum, das Problem liegt hauptsächlich an zwei aktuellen Spielaspekten. Zum Einen die Zugänglichkeit. Spieler müssen durch alle Systeme zurück zur Flotte reisen, um ihren täglichen Freiversuch in Anspruch zu nehmen. Das haben wir geändert, und das Spiel ist nun an jedem Außenposten verfügbar. Andererseits war uns natürlich auch klar, dass die Preise nicht attraktiv genug sind. Mein Ansatz war, die Anzahl der Preiskategorien zu reduzieren und dafür die einzelnen Kategorien attraktiver zu machen. Diese Änderungen sind bereits live in BSGO, und ich hoffe, dass das Spiel damit ansprechender geworden ist.
In Zukunft werden wir auch das gesamte Spielsystem genauer unter die Lupe nehmen, um die Spielerfahrung zu verbessern. Uns fällt bestimmt so einiges ein, um das Spiel aufzupeppen. *zwinkert*

Das sind aufregende Neuigkeiten! Was hat Euch dazu gebracht, dieses System zuerst zu verbessern?
Einerseits hatten wir natürlich einen Plan für die Reihenfolge der Änderungen, und andererseits bot sich hier die Gelegenheit, einen guten Einblick in das gesamte BSGO-System zu bekommen. Die Belohnungen aus diesen zwei Minispielen beeinflussen wiederum andere Systeme. Wir haben zum Beispiel auch darüber gesprochen, dass die Spieler Gegenstände für alle 4 Klassen gewinnen können. Dies kann bedeuten, dass Spielern das gewünschte Erfolgserlebnis verwehrt bleibt, weil sie einen Gegenstand bekommen, der nicht mit ihrem aktuellen Schiff kompatibel ist. Diesen Punkt werden wir auf jeden Fall im kommenden Monat angehen.
Ich möchte auch erwähnen, dass wir bald Änderungen an Preisen und Effizienz des Täuschkörper-Systems vornehmen werden, und die Booster werden wir uns auch vornehmen.

Ausgezeichnet! Was habt Ihr anschließend vor?

Wir haben vor einigen Monaten mehrere Umfragen in unseren Foren gestartet — bei einer dieser Umfragen ging es um die Zufriedenheit der Spieler mit dem Farmingsystem im Spiel. Wir waren überrascht über die Menge an Feedback und Meinungen, die wir erhalten haben, einfach fantastisch — vielen Dank an alle Teilnehmer. *Tobias zeigt einen Daumen nach oben*
Die Umfragen waren Teil einer umfassenden Analyse, bei der es um das aktuelle Wirtschaftssystem in BSGO und um den Hauptfokus des Spiels ging. Wir sind uns wohl alle einig, dass der Fokus auf PvP-Aktivitäten liegen sollte, anstatt Spieler in Asteroidenfeldern zu Tode zu langweilen. *zwinkert*
Wie auch einige Spieler denken wir über verschiedene Lösungsansätze nach, z. B. Verteidigungsmissionen für Fraktions-Farmschiffe. Außerdem werden wir die Preisstruktur des Spiels überarbeiten. Dies sind schon zwei wichtige Baustellen, bei denen wir uns einig sind, dass einiges glattgezogen werden sollte.

Bedeutet das, dass alles billiger wird?

Nein, so weit würde ich nicht gehen. Uns geht es eher um die Ausgeglichenheit. Und obwohl ich keine konkreten Versprechungen machen kann, bedeutet das auch, dass einige Aspekte im Spiel billiger werden. Das Täuschkörper-System ist ein gutes Beispiel hierfür.

Wir kommen immer wieder vom Thema ab! Was ist mit Euren Plänen für einen Fraktionswechsel?
Das ist ein heißes Thema — Du hast mir schon einiges darüber erzählt. Ich möchte mich bei der Community für die Verzögerung bei diesem Punkt entschuldigen.

Wir hatten einige Diskussionen über die Balanceprobleme zwischen den Fraktionen und sind zum Schluss gekommen, dass wir bald einen Fraktionswechsel anbieten werden.
Und da das nicht die perfekte Langzeitlösung ist, werden wir auch hier nach anderen Ansätzen suchen.

Um einige Details zu nennen, wir prüfen Möglichkeiten für eine Zusammenlegung von Servern, um bestehende Systeme zu füllen.
Wir könnten auch mehr Unterstützung für die zahlenmäßig unterlegene Fraktion einführen, ohne dass diese dazu mehr Spieler braucht.

Als Ganzes betrachtet ist es unrealistisch, ein perfektes Gleichgewicht zwischen den Fraktionen einzig durch die gleiche Anzahl von Spielern auf den Servern erreichen zu wollen.

Eine weitere Lösung, die in Kürze ansteht, ist eine Änderung am aktuellen Bonussystem für Fraktionen. Die führende Fraktion bekommt weiterhin einen Bergbaubonus, aber die unterlegene Fraktion erhält ebenfalls Boni wie z. B. mehr Erfahrung und geringere Reparaturkosten.
Damit wollen wir erreichen, dass die unterlegene Fraktion leichter wieder auf die Beine kommt und ihr Fortschritt erleichtert wird.

Außerdem werden wir die Fraktionsauswahl für neue Spieler verbessern, um eine Entscheidung für die schwächere Fraktion attraktiver zu machen.

Cool! Eine letzte Frage: Was gefällt Dir persönlich am Besten am Spiel?

Wie bereits gesagt, ist BSGO ein außergewöhnliches Spiel. Es setzt neue Maßstäbe für Grafik in Browserspielen. Aber ehrlich gesagt gibt es einige Aspekte, an denen wir die Spielerfahrung verbessern können. Aber das Hamburger Team ist fantastisch und wir haben eine gemeinsame Vision für die zukünftige Entwicklung des Spiels. Und ich bin davon überzeugt, dass wir diese Vision gemeinsam mit der Community umsetzen können.

Vielen Dank für das Interview, Tobias_BP!

Hier könnt ihr darüber diskutieren:

__________________
Folgt mir auf Twitter
Ich werde via Twitter die Community mit Schnellen Updates versorgen
DEDexter ist offline  
Thema geschlossen


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:06 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.